Es ist so weit, die Theaterlyt Lungern öffnen den Vorhang!

«Spiilid wiiter», so heisst unsere diesjährige Theaterproduktion.

Über das Stück…

«Spiilid wiiter» zeigt Theater im Theater. Das Stück zeigt eine Laientheatergruppe, welche ein Kriminalstück der Lokal Autorin Bettina von Bergen, als Uraufführung auf die Bühne bringt. Die neunköpfige Gruppe ist mitten in der Probe vertieft, doch die ewigen Änderungen der Autorin schlägt allen aufs Gemüt… Die Hauptprobe wird zum Desaster. Wird die Premiere ein Erfolg oder macht sich auch hier das Chaos breit? perfekt!

Das Lustspiel verspricht viele Lacher und heilloses Durcheinander. Für die Darsteller ist das Proben im Spiel eine Herausforderung und verlangt grosse Disziplin und Textsicherheit. Schauplatz des Stücks ist ein englischer Salon, dessen Einrichtung Platz für verschiedene Szenen bietet.

Regisseur Rene Degelo wird dieses Jahr von Martina Ziegler und Jasmin Vogler unterstützt; die Koordination rings um die Bühne ist enorm wichtig und verlangt sowohl kreative wie organisatorische Qualitäten. Hinter den Kulissen laufen die Vorbereitungen auf Hochtouren. Wie üblich, legen wir theaterlyt grossen Wert auf Kleider, Masken, Requisiten und Bühnenbild.

Wir freuen uns, wenn wir Sie in unserem Theatersaal im Schulhaus Kamp in Lungern begrüssen dürfen.

Ab sofort können Plätze reserviert werden:

Telefonisch jeweils Dienstag 09:00 bis 11:00 Uhr & Donnerstag 17:00 bis 19:00 Uhr – 079 662 60 54 | Eintritt CHF 25.-

Wir bitten um telefonische Abmeldung im Verhinderungsfall

Aufführung im Theatersaal Schulhaus Kamp Lungern.

Zudem empfehlen wir Ihnen unser Theaterfoyer:
Dieses öffnet 45min vor Spielbeginn und befindet sich im Nachbargebäude an der Brünigstrasse 105. (neben der Raiffeisen-Filiale)

Aufführungen

Samstag17.02.2413:30 Uhr
19:00 Uhr
20:00 Uhr
Kinderaufführung
Begrüssungsapéro
Première
Samstag24.02.2420:00 Uhr
Sonntag25.02.2413:30 UhrAHV Vergünstigung*
Freitag01.03.2420:00 Uhr
Samstag 02.03.2420:00 Uhr
Sonntag03.03.2413:30 UhrAHV Vergünstigung*
Donnerstag07.03.2420:00 Uhr
Samstag09.03.2420:00 Uhr
Sonntag10.03.2413:30 UhrAHV Vergünstigung*
Samstag16.03.2420:00 Uhr
Sonntag17.03.2417:00 UhrDernière
* Mit Shuttlebus Bahnhof – Theatersaal – Bahnhof

Beiträge

Scroll to Top